Ideen und Ziele

Page

Kulturgut Baum ist eine Organisation, die sich vor allem für die Erhaltung alter Bäume einsetzt. Alte Bäume stehen auch bei den Menschen für Hoffnung und Zuversicht. Aus genau diesem Grund sorgt der eingetragene Verein dafür, dass alte Bäume gepflegt werden und den Bäumen die benötigten Nährstoffe zugeführt werden. Zahlreiche Firmen und Prominente Personen übernahmen in verschiedenen Regionen des Landes Baumpatenschaften und in den letzten Jahrzehnten wurde ein Register angelegt, welches alle alten Bäume erfasst hat. Vor allem in den neuen Bundesländern stellte dies viel Arbeit dar. Gerade im Osten war der Bestand von alten Bäumen noch relativ groß. Zahlreiche Alleen befanden sich hier noch an den Straßenrändern, die im Westen größtenteils dem Straßenbau weichen mussten. In Kooperation mit den Verkehrsministerien hat der Verein einen Leitfaden zur Erhaltung dieser Alleen erarbeitet um genau diese zu schonen und aufrecht zu erhalten. Vor allem wird bei dem Verein informiert, wie alte Bäume erhalten bleiben, da diese einen ganz wichtigen Bestandteil der Vergangenheit darstellen. Grundsatz ist, dass das Band zwischen Mensch und Natur aufrecht erhalten bleibt. So sollen nicht nur Schlösser und alte Gebäude restauriert werden, sondern auch die anliegenden Parkanlagen. Kulturgut Baum hat mit verschiedenen Wissenschaftlern zusammengearbeitet um ein Konzept auszuarbeiten, wie die Bäume lange erhalten bleiben. So können alte Bäume vitalisiert werden und erneut den optimalen Nutzen für die Menschheit haben. Oft wird vergessen, dass Bäume nicht nur ein Zeichen der Natur sind sondern genauso einen Nutzen für uns haben. Sie sorgen für frische Luft und sind hauptverantwortlich dafür, dass die Luft von CO2 gesäubert wird. Auch aus diesem Grund ist der Verein von seiner Arbeit überzeugt und sorgt sich mit all seiner Kraft um die Aufrechterhaltung alter Bäume. Der Verein arbeitet eng mit dem Ministerium zusammen und stellt Informationsmaterial für Messen und Schulen zusammen um das Wissen auch an den Nachwuchs weitergeben zu können.